Stellenangebot

Leiter operativer Einkauf w/m

Marktführer im Bereich Maschinen- und Anlagenbau für die Verpackungsindustrie

Unser Auftraggeber ist ein äußerst erfolgreiches mittelständisches Familienunternehmen mit über 2.000 Mitarbeitern. Er ist Marktführer im Bereich Maschinen- und Anlagenbau für die Verpackungsindustrie und bei seinen Kunden für höchste Qualitätsansprüche und Flexibilität bekannt. Jahrzehntelange Erfahrung und das technologische Know-how sind die Erfolgsfaktoren für seine starke Marktstellung und für langfristige und tragfähige Kundenbeziehungen. Der Firmenhauptsitz liegt in Oberschwaben, darüber hinaus gibt es Produktions- und Vertriebsstandorte in Europa, Amerika und Asien. Die Firmenkultur ist geprägt von kurzen Entscheidungswegen und einer strukturierten, zielorientierten Vorgehensweise. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir für den Firmenhauptsitz zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter operativer Einkauf w/m.

Ihre Aufgaben:
• Verantwortung für den operative Einkauf am Standort (Volumen ca. 90 Mio. EUR)
• Disziplinarische und fachliche Führung der Gruppe "operativer Einkauf"
• Weiterentwicklung der operativen Einkaufsprozesse mit dem Ziel der Standardisierung und Verbesserung der Arbeitseffizienz (Veränderungsprozesse)
• Erarbeitung und Umsetzung von Beschaffungs-strategien (Kanban, Pufferlager, JIT,...) mit dem strategischen Einkauf zur Reduzierung der Bestände (Working Capital), Erhöhung der Reaktionsfähigkeit bei kurzfristigen Bedarfen und Verbesserung der Liefertreue
• Mittelfristig fachlich globale Verantwortung im Konzern
Ihr Profil:
• Abgeschlossenes Studium als Wirtschaftsingenieur, Betriebswirt oder eine ähnliche Ausbildung
• Erfahrungen in einem stark gewachsenen mittelständischen Unternehmen, idealerweise im Sondermaschinenbau/-anlagenbau (hohe Stücklistenvarianz)
• Mehrjährige Führungserfahrung (in Projekten oder direkte Führung)
• Erfahrung im Bereich Disposition und operativer Einkauf
• Starke Prozessorientierung und Lean-Erfahrung
• Gute Kenntnisse in SAP MM
• „Out-of-the-box Denker“ mit der Fähigkeit, neue Dinge erfolgreich anzustoßen und mit dem Team umzusetzen
• Ausgeprägte „Hands-on-Mentalität“
• Souveränes Auftreten und sehr gute Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten Ihnen:
• Attraktives Gehaltspaket
• Langfristige Entwicklungsmöglichkeiten in einem attraktiven mittelständischen Familienunternehmen
• Ein vielfältiges Aufgabengebiet mit angemessenen Entscheidungsspielräumen
• Individuelle Förderung der persönlichen Potenziale

Für weitere Informationen stehen Ihnen Holger Buchholz und Jutta Länge unter 07 51 / 35 96 90 gerne zur Verfügung - die Kennziffer für diese Position lautet BU011. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.