Stellenangebot

Projektleiter Genehmigungsmanagement (m/w/d) für Energieleitungen / Strom in Vollzeit / Teilzeit

für die Standorte Leiferde (bei Gifhorn), Unna, Verden, Leipzig und Göttingen

Unser Kunde ist ein Ingenieur- und Consultingbüro aus dem Bereich der Energieversorgung. Die Kernkompetenz des Unternehmens liegt in der Projektierung von Infrastruktureinrichtungen wie Hochspannungsfreileitungen oder erdverlegten Rohr- und Kabelanlagen. Das Dienstleistungsspektrum reicht von der Trassensuche bis hin zur Ausführungsplanung für die Bauleistungen.
Sie arbeiten gern in einem kleinen und motivierten Team und wollen sich und uns voranbringen?
Wenn Sie offen für Neues sind, gerne auch mal querdenken, für jedes Problem eine Lösung austüfteln und mit Zahlen, Plänen oder Texten genauso gern arbeiten wie mit Menschen, dann ist das die Richtige Position für Sie!


DIE AUFGABENSTELLUNG
• Projektleitung und Mitarbeit bei Infrastrukturplanungsprojekten für Energieleitungen (Strom)
• Eigenständige Vorbereitung, Durchführung und Begleitung von Genehmigungsverfahren wie z. B. Planfeststellungsverfahren, Anzeigeverfahren
• Wahrnehmen von Öffentlichkeits- und Kundenterminen im Rahmen der jeweiligen Vorhaben
• Eigenverantwortliche Bearbeitung und Einholung von Einzelgenehmigungen (z. B. denkmalrechtliche, wasserrechtliche Genehmigungen)
• Erstellen von Erläuterungsberichten zu Vorhaben
• Bearbeitung umweltrechtlicher Fragestellungen in Genehmigungsverfahren in Zusammenarbeit mit Fachjuristen
• Abstimmungen/Verhandlungen mit örtlichen Fach- und Genehmigungsbehörden
• Genehmigungsfachliche Beratungsleistung für Kunden
• Koordination von externen Dienstleistern
IHR PROFIL
• Abgeschlossenes Studium im Bereich Stadt-/Raumplanung, Umwelt- oder Landschaftsplanung, Geographie, Geologie, Geodäsie, Vermessung etc. oder vergleichbare Qualifikation
• Fundierte Berufserfahrung in der Vorbereitung und Durchführung von Genehmigungsverfahren für trassengeführte Infrastrukturvorhaben
• Fundierte Kenntnisse im Planungs- und Genehmigungsrecht (z. B. EnWG, VwVfG, EnLaG, etc.)
• Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, Selbstständigkeit und Durchsetzungsfähigkeit bei gleichzeitig ausgeprägter Teamfähigkeit
• Technisches Verständnis und Interesse an technischer Infrastruktur, umweltfachliche Kenntnisse
• Sehr gute MS-Office-Kenntnisse und Führerschein Klasse 3/B

DAS ANGEBOT
• Abwechslungsreiche und interessante Aufgaben in einem motivierten Team
• Flexible Arbeitszeiten; Tätigkeit in Teilzeit möglich
• Betriebliche Altersvorsorge
• Strukturierte Einarbeitung sowie Aus- und Weiterbildung mit Förderung der persönlichen Potenziale

Für weitere Informationen stehen Ihnen Holger Buchholz und Daniela Prinz unter +49 / 751 -35 96 90 gerne zur Verfügung. Die Kennziffer für diese Position lautet BU166.
Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!