Stellenangebot

Information Security Manager w/m/d

Innovatives Dienstleistungsunternehmen // Neuss

Als Teil eines international erfolgreichen Unternehmens aus dem Bereich der Kundenkommunikation mit 7.500 Mitarbeitern und einem Umsatz von 650 Mio. € ist unser Mandant in Deutschland eines der führenden Unternehmen auf den Bereichen Dialog Marketing und Dokumentenlösungen. Das Unternehmen konnte ich sich in den letzten Jahren ebenfalls als Spezialist für Digital Services und Data Strategy-Lösungen etablieren. An verschiedenen, attraktiven Standorten in Deutschland beschäftigt das Unternehmen rund 1.600 Mitarbeiter und hat sich eine hohe Marktreputation sowie eine wirtschaftlich langfristige, führende Marktposition erarbeitet. Zu den Erfolgsfaktoren gehören neben motivierten und zuverlässigen Mitarbeitern in einem positiven Arbeitsumfeld, ein kontinuierlicher digitaler Wandel und eine langfristige und enge Zusammenarbeit mit Kunden Partnern.

DIE AUFGABENSTELLUNG

  • Sicherstellung der Erfüllung der IT-Compliance und Betrieb des ISMS innerhalb der Organisation
  • Weiterentwicklung und Überwachung des unternehmensweiten Informationssicherheits- und IT-Risikomanagementprogramms
  • Erstellung von Vorgaben und Richtlinien für Dienstleister, Anwender und Fachbereiche
  • Interaktion mit den verschiedenen Fachbereichen, um die konsistente Anwendung von Richtlinien und Standards bei allen Technologieprojekten, Systemen und Services sicherzustellen
  • Mitarbeit bei Ausschreibungsverfahren, Beantwortung von Kundenanfragen und Begleitung von Kunden-, Überwachungs- und Zertifizierungsaudits (ISO 27001, ISAE 3402, Datenschutz)
  • Durchführung von Risikobewertungen und Risikomanagementprozessen
  • Leitung und Mitarbeit in Projekten, Beratung und Unterstützung der Fachabteilungen
  • Behandlung von Informationssicherheitsvorfällen inkl. Berichterstattung an die Geschäftsleitung
IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Fachrichtung Informatik, IT-Sicherheit oder vergleichbarer Studiengang oder entsprechende Berufserfahrung
  • Fachkompetenz aus mehrjähriger Erfahrung in vergleichbarer Position und die Fähigkeit, die Effektivität technischer und organisatorischer Maßnahmen zu bewerten
  • Kenntnisse von einschlägigen Regularien und Standards im Bereich Informationssicherheit (z.B. ISO 27001, BSI, IT-Grundschutz, CIS Controls, NIST)
  • Aktuelle Zertifizierung als TISP, CISSP, CISM, ITIL oder vergleichbare Zertifikate mit Bezug auf ISO 27001
  • Organisationstalent und strategisches Denkvermögen sowie verbindlicher und strukturierter Arbeitsstil
  • Sichere und diplomatische Kommunikation über Hierarchieebenen hinweg
  • Prozessverständnis, Beratungskompetenz und exzellente konzeptionelle und analytische Fähigkeiten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Belastbare Persönlichkeit mit selbstständiger und zugleich teamorientierter Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

DAS ANGEBOT / IHRE VORTEILE
  • Moderne und technologisch anspruchsvolle IT-Umgebung
  • Zahlreiche Möglichkeiten der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Home-Office nach Absprache möglich

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Jan Christian Reker unter +49 /211 /1792120 gerne zur Verfügung. Ihre Unterlagen senden Sie uns bitte direkt über den Bewerbungsbutton zu.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.