Stellenangebot

Mitarbeiter Einkauf - Supply Chain Management w/m/d

Berufliche Entwicklungsperspektive // Raum Düsseldorf

Unser Auftraggeber entwickelt, konstruiert, fertigt und endmontiert anspruchsvolle elektronische Mess- und Regelgeräte. Führend in der Technologie hat es sich mit kundenspezifischen Nischenlösungen als fester Partner im Maschinenbau etabliert. Das verkehrstechnisch bestens im Raum Düsseldorf angebundene, kleine Unternehmen hat sich durch einen branchenerfahrenen Vertriebsgeschäftsführer verstärkt und über Produktentwicklung, Marketing und einen anstehenden ERP-Wechsel weitere wichtige Wachstumsimpulse gesetzt.

Die geplante Umsatzausweitung und die auch sehr operativ wahrgenommenen Funktionen der Geschäftsführer bedingen nun breiter, qualifizierter und damit interessanter gefasste Aufgaben als bisher. Insbesondere bezüglich des Einkaufs und der Supply Chain soll in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung ein zentraler Aufgaben- und Verantwortungsbereich geschaffen werden. Ziel ist, dass Sie sich über Ihren und den gemeinsamen Erfolg in dem kleinen Unternehmen beruflich weiterentwickeln und eine klare Perspektive haben.

DIE AUFGABEN

  • Initiieren und Abwickeln des Einkaufsprozesses von den Verhandlungen mit Lieferanten über das Auswerten von Angeboten bis zur fertigungs- bzw. bestandsbezogenen Materialdisposition
  • Termingerechte Planung der Fertigungsaufträge unter Berücksichtigung der Ressourcen
  • Lager- und Bestandsführung
  • Gestalten und Festlegen von Prozessabläufen
  • Mitgestalten strategischer operativer Weichenstellungen
  • Verdichten und Auswerten von ERP-Daten bezogen auf die Supply Chain
  • Mitarbeit bei Budget- und Jahresabschlussarbeiten
IHR PROFIL

  • Ein abgeschlossenes Studium (FH, VWA o.ä.), alternativ eine mit überzeugendem Ergebnis abgeschlos-sene kaufmännische oder technische Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung, idealerweise in einem fertigenden Unternehmen mit Elektronikbezug
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sicher in der Anwendung von MS Office-Produkten, insbesondere von Excel und Word
  • Freude an selbständigem, systematischem, transparentem und vorausschauendem Arbeiten
  • Eigeninitiative, Qualitätsbewusstsein und Bereitschaft, die Verbesserung von Abläufen zu gestalten
  • Hartnäckig, verbindlich, klar und geschickt im Umgang mit Lieferanten

DAS ANGEBOT

  • Zukunftssichere, entwicklungsfähige Aufgabe bei kleinem, technologieführenden Unternehmen
  • Enge Zusammenarbeit mit den beiden Geschäftsführern und in einem kollegialen Team
  • Weiterbildungsangebote, die Ihre berufliche Qualifizierung abrunden
  • Freiräume, in denen Sie wirklich und zunehmend Verantwortung übernehmen und gestalten können
  • Vergütungsentwicklung mit erfolgsabhängigem Bestandteil

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Christian Wolfrum unter
+49 /211 /1792120 gerne zur Verfügung. Ihre Unterlagen senden Sie uns bitte direkt über den Bewerbungsbutton zu.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.