Stellenangebot

Scientific Support Specialist w/m/d – HPLC/LC-MS/GC-MS

Inhabergeführtes, mittelständisches Diagnostikunternehmen // Großraum München

Inhabergeführt, wirtschaftlich/technisch unabhängig, schnelle Entscheidungen, eine loyale, sehr qualifizierte, erfahrene und dennoch junge Belegschaft. Es sind diese und zahlreiche weitere Gründe, weshalb unser Auftraggeber heute als Marktführer mit international sehr guter Reputation gesehen wird. So sichert ein permanenter Fokus auf F&E die gut gefüllte Entwicklungspipeline mit überdurchschnittlicher und risikodiversifizierter Produktbreite. Selbst in der klinischen Routinediagnostik weniger erfahrene Kunden werden Dank validierter Prozesse, anwendungssicherer Testkits, Qualitätskontrollen und weltweitem Service erfolgreich in die Lage versetzt, komplexe Diagnostik in Standardroutinen einzusetzen und präzise, zuverlässige Ergebnisse zu erzielen.

Begleitet von erheblichen Investitionen in Digitalisierung und die Supply Chain baut das kontinuierlich aus eigener Kraft wachsende, derzeit 160 Mitarbeiter(Innen) umfassende Unternehmen sein Potential weiter aus. Diese starke Marktreputation wird durch ein gut aufgestelltes und ausgebildetes Scientific Support Team bei und gegenüber den Kunden gelebt. Auch dieses Team wird weiter ausgebaut.

IHRE AUFGABEN



  • Einrichten, demonstrieren und schulen der Methoden HPLC, GC-MS, LC-MS/MS mit Reagenzien-Kits bei Kunden/Distributoren vor Ort (weltweit) und remote
  • Erster Ansprechpartner für Kunden in allen technischen und applikativen Belangen rund um die o.g. Themen, vor Ort, per remote oder Teams
  • Koordination von Reparaturen und Wartungen in Zusammenarbeit mit den Geräteherstellern
  • Gewährleisten eines ersten Troubleshootings über die zentrale Kunden-Hotline
  • Einbinden des gesamten Know-hows aus den hauseigenen Laboren bei Kundenanfragen
  • Vorbereiten und Durchführen von Praxisseminaren und Workshops
  • Schulen von neuen Mitarbeitern
  • Normenkonforme Dokumentation der Supportarbeit

IHR PROFIL



  • Sie kombinieren ein erfolgreiches naturwissenschaftlich-technisches Studium mit einschlägiger Berufspraxis
  • Mehrjährige, praktische Erfahrung im Bereich der instrumentellen Analytik bieten Ihnen eine Grundlage, um weiteres Wissen aufzubauen
  • Hohe Affinität zu Technik, Fehleranalyse und Troubleshooting, verbunden mit kundenorientiertem Denken und großer Freude im Umgang mit Kunden
  • Lösungs- und kundenorientierte Arbeitsweise
  • Internationale Dienstreisen 30 - 40%
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse, gerne eine weitere Fremdsprache
  • Organisationsgeschick und ein offener Mindset runden Ihr Profil ab

UNSER ANGEBOT



  • Wirtschaftlich sehr gesundes, krisenfestes, unabhängiges Unternehmen mit sehr großem weiteren Potential
  • Mit oder ohne Berufserfahrung, ist es eine reizvolle Aufgabe für die Karriereentwicklung (auch im Unternehmen)
  • Technisch-wissenschaftliche und abwechslungsreiche Herausforderung
  • Immer wieder tolle Feedback zu Teamkultur, Gemeinschaftsgefühl, Benefits und Standort
  • Die Dienstreisen lassen sich mit einem privaten Wochenende am Reiseziel verbinden

Für weitere Informationen stehen Ihnen Christian Wolfrum und Steffen Rademacher unter +49 /211 /1792120 gerne zur Verfügung. Ihre Unterlagen senden Sie uns bitte direkt über den Bewerbungsbutton zu.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.