Stellenangebot

Pharmakovigilanz Manager w/m/d in Teilzeit

Pharmaindustrie // Hamburg

Unser Auftraggeber ist ein weltweit tätiges, forschungsorientiertes Pharmaunternehmen mit Schwerpunkt Allergie-Prävention, Diagnose und Behandlung. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 2.400 Mitarbeiter und ist in 38 Ländern durch Niederlassungen, Produktionsanlagen oder Vertriebspartner vertreten. Die deutsche Tochter des ursprünglich skandinavischen Unternehmens beschäftigt in Deutschland ca. 140 Mitarbeiter im Innen- und Außendienst. Für das Pharmakovigilanz-Team mit Sitz in Hamburg suchen wir schnellstmöglich einen motivierten Mitarbeiter als Pharmakovigilanz-Manager in Teilzeit (20h pro Woche).

DIE AUFGABENSTELLUNG

  • Erfassung, Bearbeitung, Bewertung und Nachverfolgung von Arzneimittelrisiken wie Nebenwirkungen und pharmazeutisch-technischen Reklamationen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Unterstützung der national verantwortlichen Person für Pharmakovigilanz (Stufenplanbeauftragte)
  • Betreuung von Marktforschungsprojekten, Social-Media-Projekten, Investigator-Initiated Trials und nicht-interventionellen Studien
  • Management von externen Dienstleistern sowie Durchführung von Pharmakovigilanz-Trainings für interne Bereiche und externe Geschäftspartner
  • Überarbeitung von SOPs
  • Organisation und ggf. Durchführung der lokalen Literaturrecherche
  • Beratung von Ärzten, Apothekern und Patienten zu Arzneimittelrisiken sowie Teilnahme an der medizini-schen Kundenberatung
IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Pharmazie, Biologie, Medizin oder ähnliches
  • Fundierte Kenntnisse in der Pharmakovigilanz (idealerweise auch für Österreich und die Schweiz)
  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Routinierter Umgang mit PC-Programmen
  • Sorgfältige, genaue, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Kun-denorientiertheit
  • Ruhe und Überblick auch in Phasen größerer Ar-beitsbelastungen
  • Hohe Leistungsbereitschaft und Teamgeist
  • Geringe Reisebereitschaft für Schulungen und Trainings

DAS ANGEBOT / IHRE VORTEILE

  • Abwechslungsreiche und interessante Aufgabe in einem zukunftsorientierten Umfeld
  • Teamorientiertes und kollegiales Arbeitsumfeld
  • Flexibles Arbeitszeitmodell; keine Kernarbeitszeiten
  • Individuelle Home-Office Lösungen
  • Bezuschussung zur Nutzung der ÖPNV oder KiTa
  • Vermögenswirksame Leistungen

Für weitere Informationen steht Ihnen Steffen Rademacher unter
+49 /157 /89620465 gerne zur Verfügung. Ihre Unterlagen senden Sie uns bitte direkt über den Bewerbungsbutton zu.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.